Zum Inhalt
Zur Navigation

Schriftzug Angewandte Genetik Collage von Motiven der Angewandten Genetik

Dahlem Research School

Member of Dahlem Centre of Plant Sciences (DCPS)

SFB973
Startseite » Forschungsgruppen » AG Heyl » Dr. Alexander Heyl

Dr. Alexander Heyl (*30.07.1968)

Freie Universität Berlin
Institut für Biologie / Angewandte Genetik
Albrecht-Thaer-Weg 6
14195 Berlin

Telefon :030-8385 6550
Fax. : 030-8385 4345
Email: heyl{at}zedat.fu-berlin.de

Kurzfassung Lebenslauf

Universitäre Ausbildung 1989-1996 Studium der Biologie an der Universität Tübingen und an der University of Miami, Florida, USA
1996 Abschluß Diplom, Diplomarbeit am John Innes Centre, Norwich, UK
Promotion 1996-1999 Max-Planck-Institut für Züchtungsforschung, Abteilung Pflanzenzüchtung und Genetik
Habilitation 2010 Habilitation an der FU Berlin; Venia legendi in den Fächern Molekularbiologie und Genetik
Wissenschaftliche Tätigkeiten 1999-2001 Postdoktorand an der Yale University, New Haven, USA
2001-2003 Arbeitsgruppenleiter am Max-Planck-Institut für molekulare Genetik, Abteilung Genomik der Vertebraten
seit 2003 Arbeitsgruppenleiter an der Angewandten Genetik, Institut für Biologie der FU Berlin, Lehrstuhl für Molekulare Entwicklungsbiologie der Pflanzen
Stipendium 1994-1995 DAAD Stipendium zur Anfertigung der Diplomarbeit am John Innes Centre, Norwich, UK

Aktuelles

Neue Veröffentlichung

Ein Übersichtsartikel zu einer neuen Art von Stress bei Pflanzen durch Änderung der Lichtperiode ist in Trends in Plant Science erschienen.
September 2017

Neue Veröffentlichung

Ein Artikel über ein cytokininreguliertes Gen, das für ein neuartiges F-Box-Protein codiert und eine Rolle bei der Regulation der pflanzlichen Sterolbiosynthese spielt, ist in Journal of Experimental Botany erschienen.
Mai 2017

Neue Veröffentlichung

Ein Bericht über konstitutiv aktive Mutanten der Cytokininrezeptoren AHK2 und AHK3 und deren Wirkung auf die Organgröße, den Blühzeitpunkt und die Lebensdauer von Pflanzen ist in Plant Physiology erschienen.
März 2017

Neue Veröffentlichung

Ein Artikel über die Rolle des Transkriptionsfaktors ERF105 bei der Frosttoleranz und der Kälteakklimatisierung ist in Plant Cell and Environment erschienen.
Januar 2017
© 2008 FU Berlin — Angewandte Genetik | Feedback |
Stand: 41.10.2017